Schulgruppen

„Glück Auf!“ bei Abenteuer Erzberg! Im größten und modernsten Tagbau Mitteleuropas erleben Schulgruppen, was es bedeutet, mitten in einer aktiven Montanindustrie zu sein.

 

Planen Sie eine unvergessliche Schulexkursion? Dann sind Sie genau richtig bei uns. Abenteuer Erzberg bietet mit seinen Angeboten der Haulyfahrt, dem Schaubergwerk, der Sprengung im Tagbau und der brandneuen Freiluftausstellung Erlebnisreich Erzberg ein umfassendes, wie auch flexibles, Programm.

 

Abenteuer Erzberg verbindet den aktiven Bergbau ober Tage mit dem einstigen Bergbau unter Tage und gibt gleichzeitig Ausblicke in die Zukunft. Gemeinsam mit Ihnen können wir ein auf Ihre Schulklasse abgestimmtes Programm zusammenstellen. Bereits jetzt steht Ihnen unser interessantes Lehrmaterial kostenlos zum Download zur Verfügung.

Unterhalb finden Sie unsere Angebote im Detail.

 

Zur Information: Das Team unseres Haulyrestaurants verwöhnt Sie gerne mit kulinarischen Köstlichkeiten. So können Sie bequem vor, zwischen, oder nach Ihrem Abenteuer Erzberg eine Stärkung einnehmen. Richtig gemütlich, wenngleich auch spektakulär, ist es dabei auf der Terrasse – mit freiem Blick auf unsere Schwerlastkraftwagen Hauly I und II. Einfach das Restaurant bei Ihrer Reservierung mitbuchen und Sie erhalten auch gleich eine Speisekarte mit Menüvorschlägen.

 

NEU: Auf Anfrage kann Ihre Haulytour bereits um 8:30 Uhr starten (ausgenommen donnerstags). Beachten Sie bitte: Eintreffen in der Talstation 20 Minuten vor Führungsbeginn!

 

Reservieren Sie für Ihre Schulklasse das Abenteuer Erzberg und kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

T: +43 (0) 3848 3200


HAULY ABENTEUERFAHRT

Authentischen Tagbau hautnah miterleben! Mit den Fahrzeugen Hauly I und II – umgebaute 860-PS-Riesen mit Aussichtsplattform – geht es für Sie mitten in den Tagbau hinein. Entlang der Etagen des Erzberges sehen Sie wie Erzabbau mit Schwerlastkraftwagen und Radladern funktioniert. Während der ca. einstündigen Fahrt erfahren Sie Wissenswertes über den >>>

HAULYFAHRT UND SPRENGUNG IM TAGBAU

Drei, zwei, eins, brenna tuat’s! Jeden Donnerstag werden Sie bei einer circa einstündigen Haulyfahrt Zeuge, wie bis zu 80.000 Tonnen Gestein etagenförmig hereingesprengt werden. Sie erfahren Details über das Sprengwesen während des Sprengvorgangs. Als Mitbringsel für zuhause gibt’s das originale Sprengprotokoll.   WICHTIGE INFORMATION: Der Besuch der Haulyfahrt mit Sprengung >>>

FREILUFTAUSSTELLUNG OSWALDIRÜCKEN

Selbst entspannen und auf Arbeit blicken! In dem weitläufigen Areal auf 878 Meter Seehöhe können Besucher einen spannenden oder erholsamen Spaziergang zwischen alten Bergbaumaschinen, modernen Kunstelementen machen und gleichzeitig Live-Kino „Tagebau hautnah“ am Erzberg erleben. Für die Beschreibung der dort gezeigten Exponate klicke auf „Freiluftausstellung Oswaldirücken“.

ERLEBNISWELT SCHAUBERGWERK

Auf der Suche nach dem Wassermann! Während einer circa eineinhalbstündigen, geführten Tour durch das unterirdische Labyrinth des Erzberges lernen Sie die untertägige Arbeitswelt der Knappen kennen. Sie erfahren von der Entstehungsgeschichte des Erzberges, erleben die Wassermannsage über die Auffindung des Berges und werden Zeuge einer audiovisuell inszenierten Sprengung. Und für >>>

Wichtige Links

Preise

Einzeltour Haulyfahrt oder Schaubergwerk
Schüler € 10,00
Kombitour Haulyfahrt + Schaubergwerk
Schüler € 16,00
Sondertour Haulyfahrt mit Sprengung
Schüler € 15,00
Sonder-Kombitour Haulyfahrt mit Sprengung+
Schaubergwerk
Schüler € 22,00
Freilichtmuseum „Erlebnisreich Erzberg“
Schüler € 6,00

 

Wichtige Information: Pro Klasse (min. 12 SchülerInnen) gewähren wir für zwei Lehrpersonen jeweils eine Freikarte. Jede weitere Begleitperson benötigt ein Erwachsenenticket.