STOLLEN BILD 1



Dieses Bild zeigt eine Darstellung der letzten Grube, Etage 1. Dieser letzte Grubenbetrieb wurde 1977 begonnen und letztlich im Jahre 1986 eingestellt. Seither wird das Erz nur mehr an der Oberfläche im Tagbau gewonnen. Etage 1 war der erste Grubenbetrieb, der ausschließlich für den gleislosen Betrieb konzipiert war. Dementsprechend hatten die Strecken einen größeren Querschnitt, und als Verbindung zwischen den einzelnen Horizonten, der bisher mit geraden Bremsbergen bewerkstelligt wurde, kam nun die so genannte Wendel zum Einsatz. Die Wendel ist eine spiralenförmig angelegte Straße und reicht von der Oberfläche über 5 Abbauetagen in die Tiefe.

 

Zurück